ROUTEX erweitert sein osteuropäisches Netzwerk

19.01.2018

ROUTEX Tankkarten werden ab sofort an 191 Tankstellen im europäischen Teil Russlands akzeptiert.

BP hat mit Rosneft – der größten Mineralölgesellschaft Russlands und strategischem Partner der BP in Russland – einen Vertrag über die Akzeptanz international gültiger Tankkarten mit ROUTEX Funktion abgeschlossen. Diese Akzeptanz umfasst ausgewählte Tankstellen unter den Marken BP, Rosneft und TNK. Gemeinsam mit den 32 STATOIL Tankstellen, die bereits Tankkarten mit ROUTEX Funktion akzeptieren, steht den Kunden der ROUTEX-Partner BP, Circle K, eni und OMV somit ein attraktives Tankstellennetz zur Verfügung.

Die ROUTEX-Akzeptanz in Russland wird in den kommenden Wochen zügig auf über 500 Tankstellen unter den Marken BP, Rosneft und TNK ausgeweitet werden.  Alle diese Tankstellen werden gut sichtbar mit dem bekannten ROUTEX Akzeptanzsymbol gekennzeichnet.

 

Die Ausweitung der Akzeptanz  im Osten Europas macht das ROUTEX Netzwerk noch attraktiver. Die Kunden der Partnerfirmen können ein dichtes Netzwerk, das ihnen überall in Europa bargeldloses Auftanken von Qualitätstreibstoffen mit hoher technischer Sicherheit gewährleistet nutzen. Von Lissabon bis Moskau und sogar noch darüber hinaus.  Das neu hinzugekommene Tankstellennetz ist ganz besonders für den internationalen Fernverkehr mit LKWs und Bussen interessant.

printPrint